Berufsberatung der Bundesagentur für Arbeit

Für die Berufsberatung an der Wittelsbacher Mittelschule ist Johannes Könnecke zuständig. In regelmäßigen Abständen gibt er Klassen eine Orientierung in der Berufswelt, informiert über Ausbildungs- oder schulische Anschlussmöglichkeiten und führt gezielte Einzelgespräche zur Berufsfindung. Natürlich ist der Service kostenfrei. Hier stellt er sich kurz vor:

Über mich

Abschluss:

  • Lehramt für Gymnasien
  • Psychologie mit schulpsychologischem Schwerpunkt
  • 1. Staatsexamen

 

Themenschwerpunkte:

  • Inhalte und Anforderungen der Ausbildung
  • Entwicklung des Ausbildungs- und Arbeitsmarktes
  • Vernetzung mit Wirtschaft und Bildungsbereich

Service

Angebot

  • Orientierung über berufliche Möglichkeiten und Fragen der Berufswahl
  • persönliche Berufsberatung in Einzelgesprächen
  • Erarbeitung von beruflichen Alternativen
  • Beratung zu Fördermöglichkeiten
  • Hilfen bei der Bewerbung
  • Vermittlung von Ausbildungsstellen
  • regelmäßige Schulsprechstunden für Schüler
  • ausführliche Beratungstermine in der Agentur für Arbeit

Zielgruppe

In der Schule

  • Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 - 10

In der Agentur für Arbeit

  • Für Eltern und Schüler gibt es ausführliche Beratungstermine nach Vereinbarung

So nimmst du Kontakt auf:


Formular zur Schweigepflichtsentbindung zwischen Schule und Berufsberater

Download
Datenschutzerklärung_Schule_AgenturFürAr
Adobe Acrobat Dokument 135.4 KB