Abschlussfahrt der Abschlussklassen nach Prag

 

In der Woche vom 11. - 15.07. besuchten die Schüler der Abschlussklassen die Goldene Stadt. Nach einer langen Busfahrt und vielen Staus erreichte man am Nachmittag schließlich die Tore Prags.

Durch die Lage des Hotels kam man auch gleich in den Genuss, einen Großteil der Stadt mit dem Bus zu durchfahren. Hierbei fielen natürlich gleich die Prager Burg oder die Moldau ins Auge, die allesamt auch im Laufe der Woche zum Programm gehörten.

Neben diesen Sehenswürdigkeiten, standen die obligatorische Stadtführung, eine Underground-Tour, der Besuch des Militärmuseums, eine Schifffahrt mit Buffet, das kleine aber feine Wachsfigurenmuseum, das Jazz-Festival auf dem Marktplatz, ein Schwarzlichttheater sowie das Hard-Rock-Café auf dem Programm. Wohlbehalten aber sehr müde kamen schließlich am Freitag Nachmittag alle wieder in Germering an. Impressionen der Fahrt findet man in unserer Fotogalerie weiter unten.