Auf den Spuren der Kelten und Römer mit der 6a und 6b

Lebendiges Lernen im GSE Unterricht  ist ein Muss!

Am 20. Januar machten sich daher die beiden 6.ten Klassen der Mittelschule auf den Weg ins etwa 80 km entfernte Manching bei Ingolstadt. Um das Wissen und die Erkenntnisse aus dem Unterricht zum Thema „Römische Antike – Spuren keltischen und römischen Lebens in Süddeutschland“ mit Leben zu füllen, begaben wir uns dort auf Spurensuche, wo sich vor 2000 Jahren eine der bedeutendsten keltischen Städte Europas befand.