Die 6. Klassen zu Besuch in der Bücherei im Rahmen der Autorenwoche



In eine längst vergangene Zeit wurden unsere 5. und 6. Klassen von dem Germeringer Autor Christian Ausmünster entführt. In der Stadtbibliothek las er den Schülern aus seinem neuen Roman „Drei Bären“ vor. Aufmerksam lauschten die Schülerinnen und Schüler den Abenteuern des Steinzeitjungen Reni von vor 8000 Jahren mitten in Europa.


In den Genuss kamen ebenfalls die oberen Klassen, die aber natürlich nicht in die Abenteuer der Bären schnupperten, sondern auf sie abgestimmte Bücher vorgelesen bekamen.