Die ersten Minuten sind bereits entscheidend! - Bewerbungstraining der Klasse 10V2

Am Montag, den 07.11.2022 hatte die Klasse 10V2 ein Bewerbungstraining mit Herrn Maurer von der Barmer. Zunächst sammelten wir unser Vorwissen zum Thema Vorstellungsgespräch: Wie bereitet man sich vor? Was zieht man am besten an? Wie verhält man sich, um den besten Eindruck zu hinterlassen?

Wenn man ein Vorstellungsgespräch hat, ist eine gute Vorbereitung ein sehr wichtiger Bestandteil. Es ist höflich etwa zehn Minuten früher als vereinbart zu kommen. Auch die Planung der Anreise ist sehr wichtig, da man immer im Stau stehen oder der Zug entfallen könnte.

Schnell fanden wir heraus, dass es nicht das perfekte Outfit für ein Vorstellungsgespräch gibt, aber die Kleidung sollte zu dem Beruf passen. Ganz besonders wichtig ist, dass man auf saubere Kleidung achtet und gepflegt auftritt.

Anschließend konnten wir unser Können unter Beweis stellen: wir sollten nachspielen, wie man sich in bestimmten Situationen während eines Vorstellungsgesprächs richtig verhält: Wir trainierten die Begrüßung und stellten fest, dass die ersten Minuten bereits entscheidend sind. So sollte man höflich anklopfen und erstmal warten, ob man hereingebeten wird. Dann nennt man seinen Nach- und Vornamen und den Grund, weshalb man hier ist. Im nächsten Rollenspiel führte Herr Mauerer mit einem ausgewählten Schüler ein Bewerbungsgespräch und stellte ihm verschiedene Fragen. Er gab uns den Tipp, dass man immer aktiv zuhören soll und immer Blickkontakt zu seinem Gegenüber hält. Dabei lächelt man freundlich.

Unser Fazit ist, dass das Bewerbungstraining für uns sehr sinnvoll war, da noch viele Schüler auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind.


Aktuelle Hygienemaßnahmen:

Das aktuelle Informationsschreiben zu den Hygienemaßnahmen an  den Schulen in Bayern (Stand 16.11.2022) finden sie hier zum Download:

Download
Übersicht Hygienemaßnahmen an Schulen
Hygienempfehlungen_16.11.2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 619.7 KB

Neue D-Klasse seit diesem Schuljahr

Seit September 2022 gibt es bei uns eine Deutschklasse für den 5. und 6. Jahrgang geben. Diese Klasse ist für Schülerinnen und Schüler, die noch kein Deutsch sprechen. Ziel ist es, die Sprache zu lernen, so dass sie am Regelunterricht teilnehmen können.


Informationen zu Covid-19

Liebe Eltern, liebe Schüler, 

 

auf den nachfolgenden Links finden Sie daher alle wichtigen Infos zu speziellen Schulauflagen aber auch zum "normalen" Leben. 

 

FAQ zum Unterrichtsbetrieb

KM Bayern

 

Landratsamt Fürstenfeldbruck

 

Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

Robert Koch Institut

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung