Infoabende und Anmeldung an M- und V-Klassen

Trotz der besonderen Umstände gibt es natürlich auch in diesem Jahr Angebote zum Übertritt an der Mittelschule. Alle Termine und Informationen können Sie dem zum Download verfügbaren Schreiben entnehmen. Bei Fragen wenden Sie sich  bitte an das Sekretariat Ihrer Mittelschule.

Genauere Informationen zu der bei uns angebotenen V-Klasse finden Sie auch hier.

Download
Informationen zum Übertritt an M- oder V-Klassen
2021.2022_Eltern-Info M-Zug_V-Klassen_01
Adobe Acrobat Dokument 175.1 KB

Aktuelle Informationen zum Unterrichtsbetrieb ab 11.01.2021

 

Der Ministerrat hat am 06.01. beschlossen, dass an allen bayerischen Schulen in allen Jahrgangsstufen bis zum 29.01. ausschließlich Distanzunterricht stattfindet. 

Über die genauen Abläufe werden Sie über die Klassenleitungen Ihres Kindes am Montag informiert. 

Alle Schüler sind zur aktiven Teilnahme am Distanzunterricht und der Abgabe der gestellten Aufgaben verpflichtet. Sollte Ihr Kind krank oder verhindert sein, entschuldigen Sie es bitte per Email bei der Klassenleitung. 

 

Eine Notbetreuung für die Jahrgangsstufen 1 bis 6 wird eingerichtet. Nähere Informationen hierzu finden Sie im Elternbrief des Kultusministeriums sowie im Merkblatt. 

Alle weiteren Infos finden Sie auf der Homepage des Kultusministeriums unter den FAQ

Download
Elternbrief des Kultusministeriums zum Distanzunterricht ab 11.01.2021
Elternbrief Kultusministerium.pdf
Adobe Acrobat Dokument 129.5 KB
Download
Informationen zur Notbetreuung für die Klassen 1 bis 6
Merkblatt Notbetreuung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 434.7 KB

Weiterführende Informationen zu Covid-19 

Liebe Eltern, liebe Schüler, 

 

natürlich können wir nicht alle Änderungen aktuell veröffentlichen und für jede Eventualität gerüstet sein. Auf den nachfolgenden Links finden Sie daher alle wichtigen Infos zu speziellen Schulauflagen aber auch zum "normalen" Leben. 

 

FAQ zum Unterrichtsbetrieb

KM Bayern

 

Landratsamt Fürstenfeldbruck

 

Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

Robert Koch Institut

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung